Logo

Divi Theme Review 2022 - Immer noch das ultimative WordPress Theme!

Kategorie:
Erstellt am: 17. Januar

In diesem Divi Review zeige ich dir, was du mit dem Divi WordPress Theme alles machen kannst. Schau dir unseren Divi Inspirationsartikel an, um zu sehen, was du mit Divi machen kannst ūüôā .

Divi ist ein All-in-One-WordPress-Theme, mit dem man jede Art von Website erstellen kann.

Hunderte von hochwertigen, responsiven, vorgefertigten Website-Designs sind in Divi enthalten, und es gibt viele verschiedene Anpassungstools, die Ihnen helfen, die Dinge weiter zu optimieren. Dazu geh√∂ren der ber√ľhmte Drag-and-Drop-Seitenersteller Divi Builder, das Theme Builder-System und die Divi Library. Der WordPress Theme Customizer wird ebenfalls unterst√ľtzt.

Seit seiner Einf√ľhrung Ende 2013 hat Elegant Themes Divi kontinuierlich weiterentwickelt, um sicherzustellen, dass es das beste All-in-One-WordPress-Theme auf dem Markt bleibt.

Es l√§sst sich wunderbar mit beliebten WordPress-Plugins wie WooCommerce integrieren und unterst√ľtzt 32 Sprachen (einschlie√ülich Rechts-nach-Links-Sprachen) von Haus aus.

In diesem Artikel möchte ich Ihnen zeigen, warum Divi auch im Jahr 2020 noch an der Spitze der WordPress-Welt steht.

ūüďö Artikel Abschnitte:

Divi Theme vs. Divi Builder: Was ist der Unterschied?

Divi war nicht das erste All-in-One-WordPress-Theme oder das erste WordPress-Theme, das Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Beitr√§ge und Seiten hilft, aber Elegant Themes √ľberraschte viele Leute, als sie Divi auf den Markt brachten, da es ein so tolles Paket war.

In der ersten Version von Divi konnten die Benutzer mit dem "Advanced Page Builder" wunderschöne Beiträge und Seiten erstellen. Dieser Seitenersteller war direkt in Divi integriert und konnte nicht mit anderen WordPress-Themen verwendet werden.

Nach Tausenden von Anfragen hat Elegant Themes den erweiterten Seitenersteller in Divi Builder umbenannt. Dieses eigenständige WordPress-Plugin ermöglichte es Ihnen, den Divi-Seitenersteller in jedem WordPress-Theme zu verwenden.

Kurz und gut:

Der Vorteil dieser Konfiguration ist, dass Sie, wenn Sie viele Seiten mit Divi Builder erstellen, zu einem späteren Zeitpunkt vom Divi-Theme zu einem anderen WordPress-Theme wechseln können und Ihre Beiträge und Seiten gleich aussehen.

Schöne Websites mit Divi Builder erstellen

Sobald Sie Divi aktiviert haben, sehen Sie im WordPress-Editor eine Schaltfläche "Den Divi Builder verwenden".

Divi wurde mit einem Backend-Editor eingef√ľhrt, die neueste Version des Divi Builders ist jedoch ein Frontend-Drag-and-Drop-Seiten-Builder, mit dem Sie √Ąnderungen am Frontend Ihrer Website vornehmen k√∂nnen.

Auf der Editor-Seite sehen Sie jedoch Optionen, um einige Seiteneinstellungen zu ändern, wie z. B. Ihre bevorzugte Seitenleiste.

Wenn Sie auf Divi Builder klicken, werden Sie aufgefordert, eine von drei Optionen zu wählen.

Sie können entweder Ihre vorhandenen Inhalte verwenden, ein vorgefertigtes Layout wählen oder eine von Ihnen erstellte Seite klonen.

Ein vorgefertigtes Layout ist eine fantastische Möglichkeit, um mit Divi zu beginnen.

Es stehen √ľber tausend hochwertige vorgefertigte Layouts zur Verf√ľgung sowie rund 150 Website-Pakete, die mehrere Seitendesigns enthalten. Es gibt Layouts f√ľr mehr als ein Dutzend Kategorien, darunter Kunst und Design, Business, Gesundheit und Fitness, Online-Shops und Technologie.

Unabh√§ngig davon, ob Du eine leere Leinwand oder ein vorgefertigtes Layout als Ausgangspunkt verwendest, kannst Du alle √Ąnderungen mit dem Divi Library-System speichern. Layouts k√∂nnen im JSON-Format exportiert und jederzeit wieder in Divi importiert werden.

Divi Builder ist einfach zu bedienen, aber wie bei jedem WordPress Page Builder sollte man einige Zeit damit verbringen, mit den Designs herumzuspielen, um sich an die Benutzeroberfläche zu gewöhnen.

Das Navigationsmen√ľ am unteren Rand der Seite dient als zentraler Knotenpunkt f√ľr den Zugriff auf alle Optionen. Von hier aus k√∂nnen Sie ein Layout aus der Bibliothek laden, Ihr Layout speichern und Ihr Layout l√∂schen. Sie k√∂nnen auch auf die Seiteneinstellungen zugreifen und Ihre Bearbeitungshistorie einsehen.

Unten links auf der Seite befindet sich ein Men√ľ, √ľber das Sie auf die Divi Builder-Einstellungen zugreifen, zur Drahtgitteransicht wechseln, in Ihr Layout hinein- und herauszoomen und Ihr Layout im Desktop-, Tablet- und Mobilmodus anzeigen k√∂nnen.

Unten rechts befinden sich Optionen f√ľr die Suche, den Zugriff auf die Hilfe und das Speichern Ihrer Seite.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn dies √ľberw√§ltigend klingt, denn alle diese Optionen machen Sinn, wenn Sie einige Zeit mit dem Divi Builder verbracht haben.

Der Drahtgitter-Ansichtsmodus ist besonders n√ľtzlich, da er es Ihnen erm√∂glicht, die Struktur Ihres Layouts zu sehen.

Es ist die perfekte Möglichkeit, Abschnitte, Zeilen, Spalten und mehr zu organisieren.

In Divi stehen Dutzende von Inhaltsmodulen zur Verf√ľgung, die Dir helfen, Deine Seite zu formen und zu gestalten.

Du findest Module f√ľr Kommentare, Countdown-Timer, Bilder, Karten, Beitr√§ge, Portfolios, Video-Slider und mehr. Alle √Ąnderungen, die Du an Modulen vornimmst, k√∂nnen in Deiner Divi-Bibliothek gespeichert und jederzeit wiederverwendet werden.

Elegant Themes hat es geschafft, mit Divi Builder ein gutes Gleichgewicht zu finden. Sie haben es Anf√§ngern leicht gemacht, einzigartige Layouts zu erstellen, aber es gibt viele fortgeschrittene Funktionen im gesamten Page Builder, die zus√§tzliche √Ąnderungen und Anpassungen erm√∂glichen.

Anpassen Ihres Website-Designs

Divi bietet Ihnen viele verschiedene Möglichkeiten, das Design Ihrer Website anzupassen.

Im Hauptinhaltsbereich, der von Divi Builder gesteuert wird, können Sie jedes Modul, jede Spalte, jede Zeile und jeden Abschnitt anpassen.

Abst√§nde, Struktur, R√§nder, Farben, Animationen, Position, Sichtbarkeit, CSS und mehr k√∂nnen ge√§ndert werden. Der Grad der Anpassung f√ľr jedes Element Ihrer Seite ist beeindruckend, und wenn Sie Fehler machen, k√∂nnen Sie Ihre √Ąnderungen per Mausklick r√ľckg√§ngig machen und erneut vornehmen.

Eine weitere Funktion, die ich liebe, ist der Divi Theme Builder.

Damit können Sie einen globalen Header, Body und Footer auf mehrere Bereiche Ihrer Website anwenden. Es ist eine fantastische Möglichkeit, ein Layout, das Sie erstellt haben, auf Ihre gesamte Website oder Teile davon zu duplizieren.

Mit dem Divi Theme Builder können Sie so viele Vorlagen erstellen, wie Sie möchten, und diese auf verschiedene Bereiche Ihrer Website anwenden.

Ich könnte zum Beispiel eine Kopf- und Fußzeile auf Seiten anwenden, eine andere auf meinen Blog und eine weitere auf bestimmte Beiträge und Seiten.

Der WordPress-Theme-Customizer wird auch von Divi unterst√ľtzt.

Damit k√∂nnen Sie √Ąnderungen an Ihrem Header, Footer, Navigationsmen√ľs und mehr vornehmen. Hier finden Sie viele verschiedene Einstellungen, wie Farben, Rahmen und Abst√§nde.

Wie stark Sie das Design Ihrer Website mit dem WordPress-Theme-Customizer ver√§ndern k√∂nnen, h√§ngt davon ab, wie Sie Ihre Seite aufgebaut haben. Die meisten Inhaltselemente innerhalb des Hauptinhaltsbereichs (d. h. des Hauptteils der Seite) m√ľssen stattdessen √ľber Divi Builder ge√§ndert werden.

Um eine bessere Vorstellung davon zu bekommen, wie Sie einzigartige Layouts erstellen und Ihre Designs anpassen können, sehen Sie sich die Elegant Themes Demo-Seite an.

Divi konfigurieren

Das Divi-Admin-Men√ľ verlinkt wichtige Konfigurationsseiten wie die Theme-Optionen, den Theme-Builder und den Theme-Customizer.

Bitte beachten Sie, dass der Divi Builder nicht in diesem Men√ľ aufgef√ľhrt ist. Um auf Divi Builder zuzugreifen, m√ľssen Sie die Schaltfl√§che "Mit Divi Builder bearbeiten" im WordPress-Editor oder den Link "Visual Builder aktivieren" verwenden, der oben auf Ihrer Live-Website in der WordPress-Symbolleiste angezeigt wird.

Die Hauptseite der Divi-Optionen ist in acht Abschnitte unterteilt: Allgemein, Navigation, Builder, Layout, Anzeigen, SEO, Integration und Updates.

Im Abschnitt "Allgemeine Einstellungen" können Sie viele Designelemente wie die Divi-Galerie und den Blog-Stilmodus aktivieren und deaktivieren. Auch die URLs von Social-Media-Profilen können hier definiert werden, und Sie können einstellen, wie viele Beiträge angezeigt werden.

In den n√§chsten Abschnitten k√∂nnen Sie Ihre Website-Navigationsmen√ľs √§ndern und festlegen, f√ľr welche Beitragstypen der Divi Builder aktiv ist.

Weitere Optionen, die Sie auf der Seite mit den Themenoptionen finden, sind Post- und Seitenlayouts, ein 468√ó60-Banner, SEO f√ľr verschiedene Bereiche Ihrer Website und Textfelder zum Einf√ľgen von Code in Ihre Website f√ľr Skripte wie Google Analytics.

F√ľgen Sie unbedingt Ihren Elegant Themes-Benutzernamen und API-Schl√ľssel im Abschnitt "Updates" hinzu, damit Sie automatische Updates und Priorit√§ts-Support f√ľr Divi erhalten k√∂nnen.

Der in Divi integrierte Rollen-Editor gibt Dir die volle Kontrolle dar√ľber, was jede WordPress-Benutzergruppe auf Deiner Website tun kann und was nicht.

Du kannst festlegen, ob eine bestimmte Benutzergruppe Divi Builder verwenden kann, ob sie Layouts anpassen kann, ob sie Zugang zum Support hat und vieles mehr.

In den letzten Jahren sind eine Reihe von Drittanbieter-Shops und -Marktplätzen entstanden, die Divi-Themen, -Layouts und -Plugins anbieten. Dazu gehören Divi Plugins, Divi Cake, Divi People und Divi Life.

Mit diesen Produkten kann die Funktionalität von Divi noch weiter ausgebaut werden.

Das Divi Support Center

Eine der neuesten Ergänzungen zu Divi ist das Divi Support Center.

Eingebettet in das Divi-Verwaltungsmen√ľ, wurde das Support Center entwickelt, um den Mitarbeitern von Elegant Themes zu helfen, besser mit den Kunden zu interagieren.

Oben auf der Seite des Support Centers befindet sich ein Systemstatusbericht, mit dem Sie feststellen k√∂nnen, ob Ihr Hoster korrekt f√ľr Divi konfiguriert wurde. Wie Sie sehen k√∂nnen, erfordert meine Test-WordPress-Installation ein paar Anpassungen, um Divi effizient zu hosten.

Der Fernzugriff ist ebenfalls verf√ľgbar. Dies erm√∂glicht einen begrenzten Zugriff auf das Divi-Supportteam, damit dieses alle Probleme, die Sie haben, beheben kann.

Hilfreiche Tutorials sind ebenfalls auf dieser Seite verlinkt.

Divi bietet auch eine Option f√ľr den abgesicherten Modus, mit der Funktionen und Plugins deaktiviert werden k√∂nnen, die Kompatibilit√§tsprobleme verursachen k√∂nnten.

Fehler k√∂nnen auch zu einem Debug-Protokoll als Referenz hinzugef√ľgt werden.

Sie m√ľssen sich nicht immer direkt an den Support wenden.

Wenn Du Dir bei einer Funktion unsicher bist, empfehle ich Dir, den Dokumentationsbereich von Divi zu durchsuchen. Dort finden Sie eine Vielzahl von schriftlichen Anleitungen und Videotutorials.

Du kannst auch √ľber das Divi Meetup Network und die Divi Theme Users Facebook-Gruppe Hilfe finden.

Auch Elegant Themes schr√§nkt den Zugang zum Support nicht ein. Sie bieten Support f√ľr eine unbegrenzte Anzahl von Websites, die Sie verwalten.

Wie viel kostet Divi?

Elegant Themes hat eine der einfachsten und fairsten Preisstrategien in der WordPress-Welt.

Mit einer Lizenz haben Sie vollständigen Zugriff auf alle Elegant Themes-Produkte und können diese auf einer unbegrenzten Anzahl von Websites verwenden.

Sie k√∂nnen w√§hlen, ob Sie $89 pro Jahr oder eine einmalige Geb√ľhr von $249 bezahlen.

Wenn Sie unseren Elegant Themes-Rabattcode verwenden, erhalten Sie weitere 20 % Rabatt auf Ihren Einkauf.

Zusätzlich zu Divi können Sie mit einer Elegant Themes-Mitgliedschaft auch das Magazin-WordPress-Theme Extra, das E-Mail-Opt-in-WordPress-Plugin Bloom und das Social-Media-Sharing-WordPress-Plugin Monarch herunterladen.

Eine Mitgliedschaft bei Elegant Themes wird mit einer 30-t√§gigen Geld-zur√ľck-Garantie geliefert. Es steht Ihnen also frei, Ihre Mitgliedschaft nach der Anmeldung zu k√ľndigen oder vom Jahresplan auf den einmaligen Plan zu wechseln.

Abschließende Überlegungen

Ich hoffe, Ihnen hat dieser Blick auf das Divi WordPress-Theme gefallen.

Wie Sie sehen k√∂nnen, ist Divi eine vielseitige L√∂sung, die ihrem Namen als "All in One"-WordPress-Theme gerecht wird. Es ist eine flexible L√∂sung, die einfach zu bedienen ist, aber viele fortschrittliche Anpassungsfunktionen f√ľr Agenturen wie Erweiterungen von Drittanbietern, Child-Themes, CSS-Code und mehr bietet.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass kein WordPress Page Builder perfekt ist. Sie haben alle ihre St√§rken und Schw√§chen, und es kann sein, dass Sie eine L√∂sung f√ľr ein Projekt bevorzugen, f√ľr ein anderes aber nicht.

Nat√ľrlich ist Divi im Vergleich zu anderen WordPress-Seitenerstellern auf dem Markt, wie Beaver Builder (unser Test) und Elementor (unser Test), sehr gut. Sie alle bieten eine gro√üe Auswahl an Inhaltsmodulen, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Website-Posts und -Seiten helfen, sowie ein modernes Vorlagensystem zum Speichern benutzerdefinierter Designs.

Dem Standard-WordPress-Editor (Gutenberg) fehlen die erweiterten Anpassungsfunktionen, die Sie in Divi finden. Ich schätze die Einfachheit des Standard-Editors, aber in vielen Situationen finde ich ihn sehr restriktiv. Im Gegensatz dazu können Sie mit Divi jedes Element auf Ihrer Seite gestalten.

Bei der j√ľngsten Neugestaltung von Divi Builder sind die Inhaltsmodule in den Hintergrund getreten und nicht mehr so prominent wie fr√ľher. Diese wichtige Funktionalit√§t ist immer noch vorhanden, aber ich glaube, dass die Benutzeroberfl√§che von Beaver Builder und Elementor viel einfacher ist.

In Beaver Builder, können Sie durch Klicken auf das +-Symbol Module, Zeilen und Vorlagen auf der rechten Seite der Seite laden. In Elementor, werden die Inhaltsmodule auf der linken Seite der Seite angezeigt, um den Zugriff zu erleichtern.

Divi macht es anders. Sie k√∂nnen auf einen beliebigen Teil Ihres Website-Designs in Divi klicken, um ein neues Inhaltsmodul hinzuzuf√ľgen, und ein Pop-up-Fenster mit allen verf√ľgbaren Modulen wird dann angezeigt.

W√§hrend ich glaube, dass die Benutzeroberfl√§che von Divi Builder mehr Zeit zum Erlernen ben√∂tigt, ist das Templating-System von Divi un√ľbertroffen. Es gibt mehr als tausend Layouts zur Auswahl und man kann √Ąnderungen in seiner Bibliothek speichern und sie sp√§ter problemlos wiederverwenden. Das gesamte System funktioniert gro√üartig und die Qualit√§t der angebotenen Designs ist fantastisch.

Divi ist ein so funktionsreiches WordPress-Theme, dass es unmöglich ist, alle Funktionen in einer Rezension zu behandeln. Ich habe nur angedeutet, was mit Divi möglich ist.

Um mehr √ľber das WordPress-Theme zu erfahren, besuchen Sie die offizielle Verkaufsseite von Divi.

Verwandte Beiträge

Copyright © 2022 webmousedesign.de
crossmenu